Hausgemachter Allzweck-Reiniger

Machen dich Chemikalien in Putzmitteln krank? Hier eine Rezepte Sammlung für selbstgemachte fettlösende Allzweck-Reiniger¨ um Hustenanfälle während des Putzens zu vermeiden. Zudem, musst du nicht bei jedem Kauf eine neue Plastikflasche kaufen (und wegwerfen)!

Die Basis

Zutaten

– 1 Sprühflasche oder eine 1L Flasche

– 1 Trichter

– 1 Suppenlöffel Natron (Backpulver)

– 1 Suppenlöffel Weissweinessig

– 1 L heisses Wasser

– 10 Tropfen ätherisches Öl wie Teebaum- oder Lavendelöl.

Zubereitung

Gib das Natron mit dem Trichter in die Sprühflasche. Füge das heisse Wasser hinzu. Mische den Weinessig, die ätherischen Öle in einer separaten Schüssel und fülle das Gemisch in die Sprühflasche. Schliesse die Sprühflasche und schüttle sie gut. Schüttle die Flasche vor jedem Gebrauch gut durch. Dieser Reiniger desinfiziert und reinigt alle Oberflächen in deinem Zuhause.

 

Mit flüssiger Schmierseife

Zutaten

– 1 Sprühflasche oder eine 1L Flasche

– 1 Trichter

– 2 Teelöffel Flüssigseife (optional, schwarze Seife muss nach Gebrauch kurz feucht abgewischt werden)

– 25 cl Weissweinessig

– 75 cl Wasser

– 20-30 Tropfen ätherisches Öl wie Eukalyptus, Zitrus, Pinie oder andere.

 

Zubereitung

Gib die Flüssigseife, das ätherische Öl, den Weissweinessig und das Wasser in die Sprühflasche. Schüttle die Flasche damit sich die Zutaten gut mischen. Schüttle die Mischung vor Gebrauch gut durch. Falls du den Reiniger mit Flüssigseife benutzt, vergiss nicht die geputzten Flächen nach Gebrauch feucht abzuwischen.

Citrus-Aroma

Zutaten

– 1 l Glasgefäss

– 1 Sprühflasche

– 70 cl Weissweinessig

– Fruchtschalen von 5-6 Orangen und/oder Zitronen ohne Fruchtfleisch (Verwende die Schalen die übrig bleiben wenn du deinen eigenen Saft machst!)

Zubereitung

Schneide die Orangen- und Zitronenschalen klein und fülle sie mit dem Weissweinessig und dem Wasser in das Glasgefäss. Schüttle sie und lass die Mischung für 2 Wochen ziehen. Nach 2 Wochen kannst du die Mischung in die Sprühflasche umfüllen und damit putzen.

Mit Marseiller Seife

Zutaten

– 1 Sprühflasche

– 2 Teelöffel geraffelte Marseiller Seife

– 1 Teelöffel Weissweinessig

– 80 cl heisses Wasser

Zubereitung

Gib die Marseiller Seife, den Weissweinessig und das heisse Wasser in eine Sprühflasche. Schüttle die Mischung und sprühe diese auf zu putzende Oberflächen. Reibe mit einem Schwamm über die Oberflächen und wische diese feucht mit Wasser ab.