Bio&Co.: der erste Unverpackt-Laden im Kanton Jura

Seit fast 25 Jahren gehören Recycling, Sortieren, (wenn möglich) mit sanfter Mobilität und biologischer Ernährung zum Lifestyle von Corinne Winkelmann. Die Gesundheit der Menschen und der Erde stehen im Vordergrund der Aktionen von Corinne. Für sie ist es logisch, dass die verkauften Produkte im Offenverkauf von BIO-Qualität sind!
Ganz natürlich hat sie dann 2009 das Geschäft bio&co eröffnet. Sehr schnell bot sie Reinigungsprodukte und Duschgels als Nachfüllprodukte an. Mit mehr Platz nach dem Ausbau des Ladens im August 2014, kamen neu auch Zutaten für das « Selbermachen » von Reinigungsprodukten ins Sortiment sowie ein paar unverpackte Lebensmittel (Früchte, Gemüse, Eier, Nüsse, Datteln).
Dank der grossen Nachfrage und der Popularität von ZeroWaste und den verpackungsfreien Produkten in der Stadt Delémont, freut sie sich, uns über die Vergrösserung des Unverpackt-Sortiments seit Januar zu informieren. Die untenstehenden Produkte können ab sofort gekauft werden:

  • Getreide (Reis, Teigwaren, Quinoa, Mehl…),
  • Hülsenfrüchte (Linsen, Kichererbsen),
  • Körner (Sesam, Leinsamen, Sonnenblumen- und Kürbiskerne),
  • Ölsaaten (Mandeln, Haselnüsse, Walnüsse, Erdnüsse, Pistazien, Cashewnüsse),
  • Trockenfrüchte (Aprikose, Feige, Datteln, Zwetschgen, Gojibeeren…),
  • Salz, Zucker, Pflanzenöle, Olvien,
  • Schnittseifen,
  • Reinigungsprodukte und Duschgels,
  • Gemüse, Früchte und Eier aus der Juraregion,
  • Handgefertigte « Energiebälle » mit Juradinkelmehl,
  • Waschbare Hygieneprodukte (Cup, Bande, Reinigungstüchlein, Zahlbürste aus Bambus),
  • Aber auch eine Auswahl an Verpackungen, Glasgefässen, Bio-Baumwollbeuteln…
  • Die Getränkeflaschen sind mit Depot versehen
  • Lokales Biofleisch

Sie bevorzugt biologische Produkte aus ihrer Region, wenn sie mit anderen Aktionen regional geliefert oder abgeholt werden können (keine unnötigen Fahrten). Die übrigen Erzeugnisse (möglichst Schweizer Herkunft) werden durch einen Transporteur gleichzeitig mit anderen Waren geliefert. Sie versucht auch, die Produkte bei ihren Lieferanten in wiederverwendbaren Behältern zu nehmen. Im Moment findet sie, ist dies noch nicht ausreichend entwickelt.

Ihr Wunsch ist es, dass die grösstmögliche Anzahl an Herstellern bald ihre Ware unverpackt mit einer optimalen Lieferung anbieten um so 2017 mehr regionale Bioprodukte unverpackt anbieten zu können! Dies ist nur der Anfang; sie und ihr Team motivieren zum ZeroWaste Lifestyle auch durch den Verkauf der Bücher von Bea Johnson http://www.zerowastehome.com und der ZeroWaste Familie http://www.famillezerodechet.com .
Weitere Informationen findet man ebenso unter http://www.zerowastefamilie.de/ und im Buch “Zero Waste” von Shia Sue http://wastelandrebel.com/de/

Bio&Co
Rue des Pinsons 17; 2800 Delémont
info@bioetco.ch
www.bioetco.ch