3. Dezember: Weihnachtsguetzli backen

Samichlaus und Weihnachten rücken langsam, aber unaufhaltsam näher. Allerhöchste Zeit für Weihnachtsguezli. Aber die gekauften sind immer verpackt. Wieso also nicht das Wochenende nutzen, um mit Freunden oder Familie einen Backplausch zu veranstalten?

Heute teilen wir Rezepte zu den beliebstesten Weihnachtsguezli mit dir. Die meisten Zutaten findest du im Unverpackt-Laden in deiner Nähe, oder in der Papier- oder Glas-Packung im Supermarkt.

Den Vanille-Zucker und Puderzucker kannst du auch ganz einfach und günstig selber herstellen.

Vanillezucker

Für den Vanillezucker brauchst du: Vanille-Schoten und Zucker ;-). Aus der Schote kratzt du das Vanille-Mark heraus und mischst es gut mit Zucker. Fertig. Super einfach.

Puderzucker

Für Puderzucker brauchst du Zucker, Speisestärke und einen Mixer.