Merci les Abeilles: Bio-Stoffladen, aber nicht nur

Seit 2017 hat sich Merci les abeilles auf organische, ökologische und zertifizierte Lebensmittelgewebe spezialisiert. Es ist dem Internet und dem Erfolg ihres Online-Shops zu verdanken, dass ein Geschäft mit Stoffen und abfallfreien Produkten in Oron-la-Ville (VD) eröffnen konnten. Vor Ort bieten sie eine Nähbar für Menschen, die zum Nähen kommen sowie ein Zentrum für textile Ressourcen, um den upcycelten Stoffen ein zweites Leben zu geben. Es gibt Nähwerkstätten, “Couture récup”-Cafés für Upcycling sowie Treffen und Zero Waste-Workshops.

Eine gute Adresse auch für weniger Verschwendung !

Nathalie Lafosse, die sich seit mehreren Jahren für die weniger Abfall einsetzt, wollte in ihrem Laden Produkte für den Zero Waste Lebensstil anbieten. Deshalb findet man im Shop auch feste oder lose Seife, Backpulver im losen Behälter, pharmazeutisches Bienenwachs, Zahnbürsten aus Schweizer Holz, ökologische Papierhandtücher, usw.

 

 

Merci les Abeilles bietet natürlich auch alle technischen Gewebe zum Selbstnähen von Netztaschen, Tüchern oder Stoffwindeln. Neben dem Verkauf von Zero Waste Produkten will das Unternehmen umweltverträgliches Nähen fördern und gleichzeitig aber auch die Bienen schützen.

Lang lebe das handgemachte und lokale Kunsthandwerk !

Merci les Abeilles ist ein kleiner Laden, aber da die Chefbiene lokales Know-how fördern möchte, heisst sie talentierte lokale Künstler herzlich willkommen. Dies ermöglicht eine schöne Zusammenarbeit und erlaubt Ihnen, originelle Textilkreationen zu entdecken. Waschbare Tücher, Gesundheitsbücher, Lunchpakete oder Babykleidung, aber auch überraschende Grusskarten aus recycelten Teeverpackungen.

 

Merci les abeilles
En face du Château d’Oron-la-Ville
Route de Gruyères 2B
1608 Oron-le-Chatel 

078 894 77 17

www.mercilesabeilles.com