Zitrus Mehrzweckreiniger

Zutaten
  • 2 dl Apfelessig
  • 8 dl warmes Leitungswasser
  • Schale von 1 Zitrone
  • 4 Thymianzweige (fakultativ / nach Belieben)
Warnhinweis

Bitte diese Hinweise sorgfältig lesen!

Vorgehensweise

Die Schale einer bereits verarbeiteten Zitrone in Streifen schneiden und in eine Flasche geben. Die Thymianzweige, den Essig und schliesslich das Wasser hinzufügen. Die Mischung etwa 12 Stunden oder über Nacht ruhen lassen. Es ist wichtig, die Flasche während dieser Zeit offen zu lassen, damit die Gase entweichen können. Den Behälter nach Ablauf dieser Zeit zu schliessen.

Um das Produkt noch wirksamer zu machen, die Mischung in einem Behälter oder einer Flasche am Besten 14 Tage lang stehen lassen (die Mischung von Zeit zu Zeit leicht schütteln). Der Glasreiniger kann dann gesiebt und in eine Sprühflasche gefüllt werden.

Minimalistische Version

Es ist auch möglich, Reinigungsessig zu verwenden. Diesen einfach mit Zitrusschalen, Rosmarin oder anderen Pflanzen aufgiessen. Verdünnen, je nachdem, was Sie reinigen möchten.

Hinweis

Dieser Allzweckreiniger ist sehr vielseitig. Es entfettet, desinfiziert, entkalkt und kann in der Küche, im Bad oder sogar als Weichspüler in der Waschmaschine verwendet werden.
Um hartnäckigen Schimmel von Fugen und Wänden zu entfernen, kann die Mischung mit mehr Essig oder weniger Wasser aufgelöst werden.
Thymianzweige sind optional.

Unsere Rezeptesammlung

Hier findest du viele weitere Zero Waste Rezepte für die Reinigung.