Jessica

Botschafterin – Aargau
Jessica

Obwohl sie in den Bergen aufgewachsen ist, hat es Jess schon immer ans Meer gezogen. Dort musste sie leider ziemlich schnell feststellen, dass die Verschmutzung nicht nur die schöne Landschaft sondern auch die Tierwelt zerstört.  Da sie der Meinung ist, dass auch in der Schweiz nach wie vor zu viel unnötiger Abfall produziert wird, hat sie angefangen, ihr eigenes Verhalten zu überdenken.

Als Botschafterin möchte sie auch andere dazu anregen, ihr Konsumverhalten zu überdenken.  Dabei ist es ihr wichtig, dass der Genuss und die Freude am Leben nicht zu kurz kommen! Deshalb sollte jeder dort ansetzen, wo es nicht zu fest weh tut. Auch ein kleiner Beitrag ist ein Beitrag! Die Ausrede, als Einzelner könne man nichts bewirken, zählt nicht!