Samina

Botschafterin Basel
Samina

Samina, wer sich immer der Nachteile des Konsums und des modernen Lebens bewusst war, begann ihre Reise aus der Verschwendung, nachdem sie in die minimalistische und naturnahe Welt eingeführt wurde, indem sie in verschiedenen Gemeinden auf der ganzen Welt reiste und lebte. Als sie die Vorteile des Wohnens mit weniger Platz, des Handwerks und der geringeren Abfallmenge erkannte, war sie begierig darauf, mehr zu erfahren. Seitdem experimentiert sie mit Rezepten, um die Menge an Giftstoffen in ihrem Haus zu reduzieren, und geniesst vor allem den Vorteil, dass sie übersichtliche Schränke mit Waren aus Unverpackt-Läden hat.

Durch die ehrenamtliche Mitarbeit in ihrer lokalen Zero Waste Gruppe konnte sie ihre Neugierde fördern und ihr Wissen weitergeben, und sie schätzt besonders den Austausch mit anderen über ihre Erfahrungen.

Es gibt noch viele Schritte zu tun, um verschwendungslos zu werden, aber Samina liebt die Herausforderung, einen kleinen Schritt nach dem anderen zu erreichen!