Zero Waste Stadt

Die Gemeinden und Öffentlichkeit spielen eine Schlüsselrolle in der Abfallwirtschaft.

Deshalb ermutigen wir die Umsetzung innovativer Programme zur Umsetzung ehrgeiziger Strategien zur Abfallreduzierung und unterstützen diesem Prozess.

Carouge : erste Zero Waste Stadt der Schweiz

Mit der Gemeinde Carouge (GE) wurde eine Partnerschaft abgeschlossen, um die Bewohner zu inspirieren und zu ermöglichen, den Hausmüll (verbrannt) über einen Zeitraum von 3 Jahren um 30% zu reduzieren. Es geht darum, Verhaltensveränderungen zu unterstützen und Personen und Organisationen zu aktivieren, ihre Abfälle zu reduzieren. Das Team von «Carouge Zéro Déchet» betreut ein komplettes «Zero Waste Stadt»-Programm und unterstützt die Verwaltung der Gemeinde im Rahmen der Zero Waste Methode. . 

Einige Elemente:

  • Zero Waste Vorträge, Workshops und Vorführ-Cafés 
  • Zero Waste Coaching Programm für 25-30 Familien 
  • Zero Waste «Anleitungen» für Läden, Schulen, Restaurants, Firmen usw 
  • Zero Waste freundlicher Handel – Poster und Aufkleber 
  • Coaching für die verschiedenen Akteure der Gemeinschaft 
  • Stadtübergreifende Kommunikationskampagne zur Abfallreduktion 

Das Projekt begann im März 2018 mit der Umsetzung der Strategie, Kick-off-Vorträgen im April, erste Workshops im Mai und Juni und dem Familien-Coaching im Oktober. Die Motivation aller Teilnehmer ist ermutigend